Garten Tipp 1 – Mai

mein-garten.de Blog

Ausdünnen von Sämlingen und Pflanzen

Gesunde Pflanzen brauchen Distanz

Für Pflanzenliebhaber wohl mit eine der schwierigsten Aufgaben. Das Ausdünnen von Setzlingen! Denn, wer meuchelt schon gerne das, was gerade so munter wächst. Aber das Ausdünnung von Sämlingen, und auch das, von Altpflanzen, ist wirklich sehr wichtig.

Denn das Ausdünnen ist einer der wichtigsten Faktoren, für ein gesundes Pflanzenwachstum und eine maximale Blütengröße oder Frucht. Manche Pflanzenarten tolerieren zwar etwas mehr Nähe zum Nachbarn, als andere. Aber es sind sehr Wenige, die eng stehend gut gedeihen. Wenn Du das Wachstum Deiner Pflanzen optimal unterstützen willst, gib ihnen den nötigen Abstand. Und lichte gründlich aus. Distanz is the key!

 zurück zum Seitenanfang

Du kannst es nicht ?

Ich verstehe Dich gut, wenn Du es nicht schaffst Deine Lieblinge zu dezimieren. Dann aber, denke bereits bei der Aussaat daran. Und auch, dass, die Keimung nicht zu 100% erfolgreich sein wird. Deshalb wird es dann auch Lücken geben. Und weit weniger Pflanzen, als möglich und gedacht. Aber das ist in Ordnung so. Man muss es nur wissen, wenn man eine Scheu vor dem Ausdünnen hat.

Mehr zu diesem Artikel? Hier im mein-garten.de BLOG Bereich.

markus
It's never too late to have a happy childhood

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.